Wasser absperren

Auf dem Bild siehst du unter anderem 3 grüngefärbte Rädchen (auch: “Schieber”; mit roter Messuhr-Warmwasser, mit blauer Messuhr-Kaltwasser, ohne Messuhr-Nutzwasser/WC) .

# nach rechts drehen – schließen;

# nach links drehen öffnen.

Die Schieber sollten immer ganz aufgedreht werden und dann wieder eine halbe Umdrehung zurück. Beim Schließen natürlich komplett zudrehen.

Wenn du länger als drei Tage aus der Wohnung abwesend bist, solltest du immer die Leitungen abdrehen (Haushaltsversicherung!!); das hat den tollen Nebeneffekt, dass sich dadurch die Schieber nicht festfressen und immer funktionieren.

Bitte niemals rohe Gewalt anwenden! Lassen sich die Schieber nicht mit der Hand (ohne Werkzeug!) bewegen, dann ist´s an der Zeit den Installateur (z.B. Samek) anzurufen; der tauscht die Schieber.

Tagged with: